Kurzfilmfestival Köln / KFFK N°10 2016

Menu Close Menu

Freitag, 20.11.2015, 21 Uhr, Filmclub 813

IN UNS DAS UNIVERSUM

Lisa Krane
Deutschland 2015, 29’, Spielfilm, deutsch mit englischen UT


Im Körper der Tänzerin Li wird ein anatomischer Fehler entdeckt. Ein zweites Herz ist in ihrer Brust gewachsen. Die Ärzte stehen vor einem Rätsel. Die Suche nach der Ursache bleibt trotz eingehender Untersuchungen erfolglos. Doch je weiter die Medizin in den Tiefen ihres Körpers nach Erklärungen sucht, desto mehr bezweifelt Li einen Defekt zu haben. An einem potenziellen Wendepunkt in ihrer Karriere steht sie vor einer Entscheidung - lässt sie die rigide Wissenschaft entscheiden, was gut für sie ist oder hört sie auf ihre Herzen?

Bildgestaltung: Claire Jahn Schnitt: Moritz Poth Ton: Tom Vermaaten Musik: Tom Vermaaten, David Schütte Kaun Buch und Produktion: Lisa Krane Kontakt: markus@augohr.de

Lisa Krane, geb. 1986 in Atlanta, USA, begann ihr grundständiges Studium an der Kunsthochschule für Medien in Köln nach einem Vorstudium (Art & Design) an der University for the Creative Arts in Canterbury, UK. 2011 studierte sie ein Semester am National Film and Television Institute in Accra, Ghana. In uns das Universum ist ihr Abschlussfilm und ihr erster Kurzspielfilm. Zurzeit lebt und arbeitet sie in Hamburg.

Filmografie
Sankofa (2012), Leni Erzählt (2011), Der Ringer (2011), Medea (2009)

Festivals
Landshuter Kurzfilmfestival, Ljubljana International Short Film Festival, Shorts at Moonlight