Kurzfilmfestival Köln / KFFK N°10 2016

Menu Close Menu

Samstag, 21.11.2015, 17 Uhr, Filmforum NRW

DISCUSSION QUESTIONS PRESENTED BY MARTIN THEBES

Jonn Herschend
USA 2014, 5‘, Experimentalfilm, englisch ohne Dialoge


Discussion Questions ist eine textbasierte Powerpoint- Präsentation, die nur aus Text besteht und sich im Laufe der Zeit zu einer kathartischen Dance-Party entwickelt. Sie wurde zur Whitney Biennial 2014 produziert und dort zusammen mit vielen anderen Filmen gezeigt. Herschends Film behauptet einer Serie von Diskussionsfragen für die anderen im Programm gezeigten Filme zu sein. Allerdings treibt er langsam immer weiter weg von diesem Thema. Stattdessen arbeitet sich der höchst unzuverlässige Sprecher durch wahnhaft romantische Themen und schafft einen ganz anderen Film.

Buch, Produktion und Kontakt: John Herschend, jonnherschend@mac.com

Jonn Herschend ist interdisziplinärer Künstler, Filmemacher und experimenteller Herausgeber, dessen Werke die Fiktion, Realität und die narrativen Strukturen, die wir dazu nutzen das Chaos und Durcheinander unseres Alltags zu erklären, erkunden.

Filmografie
Stories from the Evacuation (2013), More Real? (2012), Pastoral no. 5 (2011), Self Portrait as a Power- Point Proposal (2010)

Festivals
Telluride Film Festival, San Francisco International Film Festival